Exerzitien mit P. Pius

Sie sind hier: Startseite Geistliche Impulse ... zu Herrenfeste Ans Herz legen

             Was ist neu powered by crawl-it
Startseite
Jahresprogramm
Vorschau
Predigten
Vorträge
Bildmeditationen
Geistliche Impulse
   ... zur Adventszeit
   ... zu Weihnachten
   ... zur Fastenzeit / Karwoche
   ... zu Ostern
   ... zu Pfingsten
   ... zu Heiligenfeste
   ... zu Herrenfeste
   ... im Laufe des Kirchenjahres
   ... zu sonstigen Anlässen
   ... zum Umgang mit der Zeit
   ... zur Stille / Mitte
   Gebete
   Geschichten / Legenden
Persönliches
Fotogalerie
Kontakt
Links
 
 
 
 

Ans Herz legen

Herr, ich lege dir die vielen ans Herz, die niemanden haben, der ihnen zuhört, sie versteht, ein gutes Wort für sie hat.

 

Herr, ich lege dir die vielen ans Herz, die einsam sterben, in Kriegen geschunden werden, deren Grab niemand kennt.

 

Herr, ich lege dir die vielen ans Herz, dir traurig zurückbleiben und an den Gräbern ihrer Lieben stehen voll Wehmut und Sehnsucht.

 

Herr, ich lege dir die vielen Enttäuschten, Entmutigten, Orientierungslosen ans Herz, die sich durch ihre Lebenstage schleppen, ohne noch ein Ziel vor Augen zu haben.

 

Herr, ich lege dir die vielen ans Herz, die ich zwar sehe und wahrnehme, denen ich aber nicht zu helfen weiß – in meiner Ohnmacht.

 

Herr, ich lege mich dir selbst ans Herz.

 

Friedhelm Meudt

   Druckansicht

 

Seitenanfang