Exerzitien mit P. Pius

Sie sind hier: Startseite Geistliche Impulse ... zur Fastenzeit / Karwoche gehasst

Startseite
Jahresprogramm
Vorschau
Predigten
Vorträge
Bildmeditationen
Geistliche Impulse
   ... zur Adventszeit
   ... zur Weihnachtszeit
   ... zum Jahreswechsel / Neujahr
   ... zur Fastenzeit / Karwoche
   ... zu Ostern
   ... zu Pfingsten
   ... zu Heiligenfeste
   ... zu Herrenfeste
   ... im Laufe des Kirchenjahres
   ... zu sonstigen Anlässen
   ... zum Umgang mit der Zeit
   ... zur Stille / Mitte
   ... zur Thematik "Engel"
   Gebete
   Geschichten / Legenden
   gute Wünsche
Persönliches
Fotogalerie
Kontakt
Links
 
 
 
 

gehasst

gehasst

Abgelehnt

grundlos verachtet,

obwohl man nur

Gutes im Sinn hatte

und so viel für andere

Redlich getan hat.

 

gehasst

Schlechtem Ruf

schutzlos ausgeliefert,

falschem Gerede

wehrlos preisgegeben,

urplötzlich einfach

fallen gelassen.

 

gehasst

Missverstanden

im Reden und Handeln,

von vielen Seiten

schamlos ausgenützt,

am Boden zerstört,

verdammt verlassen.

 

gehasst

An den Pranger

gestellt, übelst

beschimpft und

verleumdet –

so geht und steht

ER an unserer Seite.

 

Paul Weismantel

 

in @ „Mit wachsender Zuversicht – Fastenkalender 2022“ – weis-texte Verlag

 

   Druckansicht

 

Seitenanfang