Exerzitien mit P. Pius

Sie sind hier: Startseite Geistliche Impulse Gebete Ich sehe den sanften Wind ...

Startseite
Jahresprogramm
Vorschau
Predigten
Vorträge
Bildmeditationen
Geistliche Impulse
   ... zur Adventszeit
   ... zu Weihnachten
   ... zur Fastenzeit / Karwoche
   ... zu Ostern
   ... zu Pfingsten
   ... zu Heiligenfeste
   ... zu Herrenfeste
   ... im Laufe des Kirchenjahres
   ... zu sonstigen Anlässen
   ... zum Umgang mit der Zeit
   ... zur Stille / Mitte
   Gebete
   Geschichten / Legenden
Persönliches
Fotogalerie
Kontakt
Links
 
 
 
 

Ich sehe den sanften Wind ...

Ich sehe den sanften Wind in den Lärchen gehen

und höre das Gras wachsen,

und die anderen sagen: Keine Zeit!

 

Ich sehe den wilden Wassern zu

und den Wolken und den Bergen,

und die anderen sagen: Wozu?

 

Ich sehe den Schmetterlingen nach

und den spielenden Kindern,

und die anderen sagen: Na und?

 

Ich kann mich nicht satt sehen

an allem, was ist,

und die anderen sagen: „Was soll’s?

 

Ich bewundere dich, o mein Gott,

in allem, was lebt.

Und die anderen sagen: Wieso?

 

Lothar Zenetti

   Druckansicht

 

Seitenanfang