Exerzitien mit P. Pius

Sie sind hier: Startseite Geistliche Impulse Gebete Fürbitten im Urlaub

Startseite
Jahresprogramm
Vorschau
Predigten
Vorträge
Bildmeditationen
Geistliche Impulse
   ... zur Adventszeit
   ... zu Weihnachten
   ... zur Fastenzeit / Karwoche
   ... zu Ostern
   ... zu Pfingsten
   ... im Laufe des Kirchenjahres
   ... zu sonstigen Anlässen
   ... zum Umgang mit der Zeit
   ... zur Stille / Mitte
   Gebete
   Geschichten / Legenden
Persönliches
Fotogalerie
Kontakt
Links
 
 
 
 

Fürbitten im Urlaub

Zu unserem Gott, der ein Freund des Lebens ist, wollen wir beten:

 

  • Du Gott des Lebens

Für alle, die in den Ferien Erholung suchen an Leib und Seele,

dass sie neue Lebenskraft finden.

Segne Sie

  • Du Gott des Lebens

Für alle, die Ferien brauchen, aber keine Möglichkeit dazu haben,

dass sie Verständnis und Hilfe erfahren.

Segne Sie

  • Du Gott des Lebens

Für alle, die fremden Ländern und Kulturen begegnen,

dass sie etwas vom Reichtum des Lebens entdecken und mitbringen in ihren Alltag.

Segne Sie

  • Du Gott des Lebens

Für alle, die nach Alternativen suchen zum Tourismustrubel,

dass sie Orte und Räume entdecken, wo sie zu sich selber finden können.

Segne Sie

  • Du Gott des Lebens

Für alle, die ihre Suche nach Gott mitnehmen in die Ferien,

dass sie sich öffnen können für sein Wort und glaubenden Menschen begegnen.

Segne Sie

  • Du Gott des Lebens

Für alle, die ihre Ferien mit hohen Erwartungen befrachten,

dass sie die kleinen Möglichkeiten zur Freude nicht übersehen.

Segne Sie

  • Du Gott des Lebens

Für die Familien, dass Eltern und Kinder in den Ferien wirklich Zeit haben füreinander

und Freude finden im Miteinander

Segne Sie

Guter Gott, du kennst unsere Wünsche und Hoffnungen, aber auch unsere Ängste und Sorgen.

Bei dir dürfen wir uns geborgen wissen zu jeder Zeit. Dafür danken wir Dir und loben Dich heute und alle Tage unseres Lebens.

 

Amen

   Druckansicht

 

Seitenanfang