Exerzitien mit P. Pius

Sie sind hier: Startseite Geistliche Impulse Gebete Guter Gott

Startseite
Jahresprogramm
Vorschau
Predigten
Vorträge
Bildmeditationen
Geistliche Impulse
   ... zur Adventszeit
   ... zu Weihnachten
   ... zur Fastenzeit / Karwoche
   ... zu Ostern
   ... zu Pfingsten
   ... im Laufe des Kirchenjahres
   ... zu sonstigen Anlässen
   ... zum Umgang mit der Zeit
   ... zur Stille / Mitte
   Gebete
   Geschichten / Legenden
Persönliches
Fotogalerie
Kontakt
Links
 
 
 
 

Guter Gott,

ich fühle mich nicht wohl und habe immer wieder Angst. So viele Fragen schießen durch meinen Kopf.

Wie geht es jetzt weiter?

Bleibe ich gesund?

Habe ich auch schon den Virus?

Wie geht es den erkrankten Menschen bei uns und überall?

 

Mit all diesen Ängsten und Zweifeln komme ich zu Dir.

Du bist doch der liebe Gott seit meinen Kindertagen.

Ich schaue auf deinen Sohn am Kreuz, der all die Ängste und Nöte von uns Menschen selbst durchleben musste.

Und ich sehe die vielen Kreuze in unseren Tagen, die Leid und Trauer bringen, die Hoffnung auf eine Zukunft zerstören.

 

Bist du der gute Gott, der auch jetzt zu mir steht?

Ich will glauben, dass Du mir nah bist in deiner Liebe.

Ich will vertrauen, dass Du treu bleibst in deiner Kraft der Nähe.

Ich will hoffen, dass du mich erfüllst mit deiner Barmherzigkeit.

 

Guter Gott, gib uns deinen Geist der Solidarität und Stärke,

der Hoffnung und Zuversicht.

Lass uns erkennen, was jetzt wichtig ist und zählt.

 

Du bist der gute Gott, der uns befreit und begleitet!

Lass uns in diesem Glauben die nächsten Schritte wagen.

 

Amen

   Druckansicht

 

Seitenanfang