Exerzitien mit P. Pius

Sie sind hier: Startseite Geistliche Impulse ... zur Stille / Mitte Die eigene Mitte finden

Startseite
Jahresprogramm
Vorschau
Predigten
Vorträge
Bildmeditationen
Geistliche Impulse
   ... zur Adventszeit
   ... zu Weihnachten
   ... zur Fastenzeit / Karwoche
   ... zu Ostern
   ... zu Pfingsten
   ... im Laufe des Kirchenjahres
   ... zu sonstigen Anlässen
   ... zum Umgang mit der Zeit
   ... zur Stille / Mitte
   Gebete
   Geschichten / Legenden
Persönliches
Fotogalerie
Kontakt
Links
 
 
 
 

DIE EIGENE MITTE FINDEN

Es ist das Wichtigste, was wir im Leben lernen

können: das eigene Wesen zu finden und ihm

treu zu bleiben.

Allein darauf kommt es an, und nur auf diese

Weise dienen wir Gott ganz: dass wir begreifen,

wer wir selber sind, und den Mut gewinnen, uns

selber zu leben.

Denn es gibt Melodien, es gibt Worte, es gibt

Bilder, es gibt Gesänge, die nur in uns, in

unserer Seele schlummern, und es bildet die

zentrale Aufgabe unseres Lebens, sie auszusagen

und auszusingen. Einzig zu diesem Zweck sind

wir gemacht; und keine andere Aufgabe ist

wichtiger, als herauszufinden, welch ein Reichtum

in uns liegt.

Erst dann wird unser Herz ganz, erst dann wird

unsere Seele weit, erst dann wird unser Denken

stark.

Und erst mit allen Kräften, die in uns angelegt

sind, dienen und preisen wir unseren Schöpfer,

wie er es verdient.

 

 

 

                (Eugen Drewermann)

   Druckansicht

 

Seitenanfang