Exerzitien mit P. Pius

Sie sind hier: Startseite Geistliche Impulse ... im Laufe des Kirchenjahres Nachfolge und Umkehr

Startseite
Jahresprogramm
Vorschau
Predigten
Vorträge
Bildmeditationen
Geistliche Impulse
   ... zur Adventszeit
   ... zu Weihnachten
   ... zur Fastenzeit / Karwoche
   ... zu Ostern
   ... zu Pfingsten
   ... zu Heiligenfeste
   ... zu Herrenfeste
   ... im Laufe des Kirchenjahres
   ... zu sonstigen Anlässen
   ... zum Umgang mit der Zeit
   ... zur Stille / Mitte
   Gebete
   Geschichten / Legenden
Persönliches
Fotogalerie
Kontakt
Links
 
 
 
 

Nachfolge und Umkehr

Gott kommt in die Welt,

er kommt in meine Welt

und ruft mich

ihm zu folgen.

 

Er lädt mich ein,

meine Berufung in der Welt

zu finden und zu entfalten,

im Nachfolgen mich selbst finden.

 

Nachfolge ist immer

Entscheidung für mich

und meinen eigenen Weg,

der vor mir liegt, dass ich ihn gehe.

 

„Kehrt um,

denn das Himmelreich ist nahe!“

Mehr als ein Versprechen,

mehr als eine Vision.

 

In den vielen Wegen dieser Welt,

in meinem persönlichen Umfeld

Zeugnis von ihm zu geben,

heißt Umkehr zu leben.

 

Wo es mir gelingt

im Einklang mit mir und Gott zu leben,

wir sein Himmel erfahrbar

in den Herzen der Menschen.

 

Reinhard Röhrner

   Druckansicht

 

Seitenanfang