Exerzitien mit P. Pius

Sie sind hier: Startseite Persönliches Osterbriefe 2018

             Was ist neu powered by crawl-it
Startseite
Jahresprogramm
Vorschau
Predigten
Vorträge
Bildmeditationen
Geistliche Impulse
Persönliches
   Lebenslauf
   25.jähriges Prieserjubiläum
   Predigt zum Tod meiner Mutter
   Predigt zum Tod meines Vaters
   Osterbriefe
   Weihnachtsbriefe / Jahresrückblicke
Fotogalerie
Kontakt
Links
 
 
 
 

Osterbrief 2018

Liebe Besucher meiner Internetseite!

 

Der Winter ist in diesem Jahr recht hartnäckig. Nochmals hat er sich vor einigen Tagen aufgebäumt und die Landschaft über Nacht in Schnee gehüllt.

Und doch hat die Sonne schon sehr viel Kraft. Die ersten Frühlingsblumen haben vor Wochen schon einen vorsichtigen Blick riskiert.

Jetzt blühen auch Forsythien und Osterglocken. Hoffnung liegt in der Luft. Ostern steht vor der Tür.

 

Für mich zählt Ostern zu den schönsten Tagen im Jahr. – Christus ist auferstanden und hat den Tod besiegt. Deshalb kann auch in unserem Leben immer wieder Hoffnung aufblühen.

 

Und weil ER, der Auferstandene, uns begleitet, können wir immer wieder aufstehen:

  • in Trauer und Enttäuschung

  • nach Misserfolgen und Verletzungen

  • trotz Krankheit und Leid

  • für Frieden und Gerechtigkeit

  • für Menschen, die unsere Zuwendung brauchen.

Bekanntlich geschieht nichts Gutes, außer man tut es.

 

Von Herzen wünsche ich Ihnen ein frohes und gesegnetes Osterfest!

 

Ihr Peter Pius

   Druckansicht

 

Seitenanfang