Exerzitien mit P. Pius

Sie sind hier: Startseite Geistliche Impulse ... im Laufe des Kirchenjahres Trau dich

             Was ist neu powered by crawl-it
Startseite
Jahresprogramm
Vorschau
Predigten
Vorträge
Bildmeditationen
Geistliche Impulse
   ... zur Adventszeit
   ... zu Weihnachten
   ... zur Fastenzeit / Karwoche
   ... zu Ostern
   ... zu Pfingsten
   ... zu Heiligenfeste
   ... zu Herrenfeste
   ... im Laufe des Kirchenjahres
   ... zu sonstigen Anlässen
   ... zum Umgang mit der Zeit
   ... zur Stille / Mitte
   Gebete
   Geschichten / Legenden
Persönliches
Fotogalerie
Kontakt
Links
 
 
 
 

Trau dich

Trau dich zu leben, was in dir steckt.

Trau dich zu erleben, was du für Fähigkeiten hast.

Trau dich, deine Stärken zu entwickeln.

Trau dich zu dir zu stehen und die Person zu sein,

die du bist.

 

Immer wieder holt uns die Angst ein.

Ich will es richtig machen.

Ich will niemanden enttäuschen.

Das Leben ist gefährlich und so vieles kann schiefgehen.

Ich vergrabe lieber alles, was ich an Fähigkeiten hab.

Ich vergrabe lieber alles, was ich als Person bin.

Das Leben ist gefährlich und so vieles kann schiefgehen.

 

Das heutige Evangelium macht uns wieder deutlich:

Du hast Fähigkeiten, du hast Talente, ganz viele.

 

Deshalb

Trau dich zu leben, was in dir steckt.

Trau dich zu erleben, was du für Fähigkeiten hast.

Trau dich, deine Stärken zu entwickeln.

Trau dich zu dir zu stehen und die Person zu sein,

die du bist.

 

Helga Kohler-Spiegel

   Druckansicht

 

Seitenanfang