Exerzitien mit P. Pius

Sie sind hier: Startseite Jahresprogramm 2017 Kurzexerzitien

             Was ist neu powered by crawl-it
Startseite
Jahresprogramm
   Auf einen Blick
   Einzelexerzitien
   Biblische Exerzitien
   Meditationsexerzitien
   Kurzexerzitien
   Wanderexerzitien
   Freizeit mit Gott
   Besinnungswochenende / -tage
   Meditationsabende
   Bibliolog-Abende
   Anmeldung
Vorschau
Predigten
Vorträge
Bildmeditationen
Geistliche Impulse
Persönliches
Fotogalerie
Kontakt
Links
 
 
 

Kurzexerzitien

Wesenszüge von Kurzexerzitien:

  • angeleitete Schrift- und Bildmeditation

  • persönliche Gebets- und Betrachtungszeit

  • Feier der Eucharistie

  • Morgen- und Abendlob

  • Leibübungen zur Wohlspannung

  • überwiegend im Schweigen

 
 

Offene Kurse

 

30.12.16 –  02.01.17

Haus der Begegnung, Zell a. H.

Kurzexerzitien zum Jahreswechsel

„Der Zauber des Anfangs"

 

Mit Freude nach vorne schauen und das neue Jahr bewusst beginnen. Das gelingt, wenn wir zum Jahreswechsel innehalten, zurückblicken und das Vergangene verstehen, einordnen und dann loslassen. So wird es möglich, sich mutig auf den Weg in das kommende Jahr zu begeben.

Exerzitien für Menschen, die durch den bewussten Umgang mit dem Vergangenen vertrauensvoll „Ja“ sagen zu dem, was das Leben ihnen bringt.

 

Beginn:

18:00 Uhr

 

Ende:

13:30 Uhr

 

KOSTEN:

205 EUR (Unterkunft/Verpflegung/Kursgebühr)

 

Begleitung:

P. Pius Kirchgessner, Kapuziner, Exerzitien- und Meditationsleiter, Bibliologe

 

Anmeldung:

Schreiben Sie eine formlose, verbindliche Anmeldung an meine Kontaktadresse oder nutzen Sie das unter Anmeldung eingestellte Anmeldeformular.

 

   

15.06.17 –  18.06.17

Kloster Brandenburg, Regglisweiler

"Halt an! Wo läuft du hin? Der Himmel ist in dir!"

(Angelus Silesius)

INNEHALTEN - AUFATMEN - NEUWERDEN

 

Menschen suchen nach Sinn und Ziel. Wir sehnen uns nach Glück und Gelingen. Die Exerzitien laden ein, innezuhalten, ruhig zu werden, sich zu besinnen, nach innen zu hören, um die leisen Impulse des Herzens wahrzunehmen. So können wir Orientierung finden für den weiteren Weg und mutig die nötigen Schritte tun.

 

Die Tage sind geprägt von Stille und Schweigen.

Weitere Elemente sind Körperübungen am Morgen, meditative und biblische Impulse, persönliche Meditations- und Gebetszeiten, Lieder mit Gebärden, Möglichkeit zum Einzel- oder Beichtgespräch, Austauschrunden, gemeinsame Gebets- und Meditationszeiten sowie täglicher Gottesdienst.

 

Beginn: 18.00 Uhr

Ende:    13.30 Uhr

 

Begleitung:

P. Pius Kirchgessner, Kapuziner, Exerzitien- und Meditationsleiter, Bibliologe

                 

Anmeldung:

Kursgebühr: 60 EUR

 

Anmeldung:

Schreiben Sie eine formlose, verbindliche Anmeldung an meine Kontaktadresse oder nutzen Sie das unter Anmeldung eingestellte Anmeldeformular.

      

 

Seitenanfang